Willkommen auf unserer Website

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Schule,


herzlich willkommen auf unserer Internetseite. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule und möchten Ihnen hier einen kleinen Einblick in die Vielfalt unseres schulischen Lebens und Miteinanders geben.

In diesem Jahr starten wir mit 590 Schülerinnen und Schülern und 63 Lehrerinnen und Lehrern in das neue Schuljahr. Damit sind wir nun schon eine Schule mittlerer Größe. Unser erster Jahrgang, die 8. Klassen, haben inzwischen schon die Hälfte ihrer Schulzeit bis zum mittleren Schulabschluss in der Sekundarstufe I hinter sich – und wer unsere gymnasiale Oberstufe besuchen wird, ein Drittel der Schulzeit.

Wir begrüßen alle unsere „Neuen“ ganz herzlich: natürlich die neuen Fünftklässler, beziehungsweise alle neuen Schülerinnen und Schüler an unserer Schule, mit ihren Eltern, aber auch 18 neue Lehrerinnen und Lehrer sowie zwei weitere Schulleitungsmitglieder: die Didaktische Leiterin Frau Kirsten Boddenberg und den Abteilungsleiter 2 für die Jahrgänge 7 und 8 Herrn Karim Rahman.  

Herzlich willkommen und allen viel Erfolg und viel Spaß beim gemeinsamen Arbeiten und Lernen!      

Ganz im Sinne des humanistischen Philosophen Joan Amos Comenius möchten wir jedes Kind nach seinen individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten erfolgreich in seinem Lernen und seiner Persönlichkeits­entwicklung fördern.

In diesem Schuljahr wird es im Sinne der individuellen Förderung jeder einzelnen Schülerin und jedes einzelnen Schülers eine wesentliche Neuerung geben: Ab der Klasse 7 werden unsere Schülerinnen und Schüler jeweils auf E- und G-Kurs-Niveau in den Fächern Englisch, Mathematik und Deutsch in zwei von vier Fachstunden in sogenannten Lernbüros arbeiten. Hier möchten wir unsere Schülerinnen und Schüler zu mehr Verantwortung für ihren eigenen Lernfortschritt anleiten, indem sie ganz individuell entsprechend ihres eigenen Lerntempos, auf E- oder G-Niveau, Unterrichtsinhalte in kleinen Lerngruppen erarbeiten und einüben und in einem „Logbuch“ ihre Lernfortschritte dokumentieren. Eine regelmäßige Lernberatung – in der Regel durch die Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer – wird die Schülerinnen und Schüler bei ihren Lernwegen unterstützen.

In diesem Schuljahr beginnt die Berufswahlvorbereitung für unsere Achtklässler, die bei der Potenzialanalyse, den Lernberatungstagen und Berufserkundungstagen ihre individuellen Stärken prüfen und sich erste Einblicke in die Berufswelt verschaffen können.

Die „Lernzeit“ in der Klasse 6 wird die jüngeren Schülerinnen und Schüler mit dem Modul „Lernen lernen“ schon auf möglichst eigenständiges Lernen vorbereiten.

Auch weiterhin ist uns das Unterrichtsfach „GLÜCK“ an unserer Schule besonders wichtig. Wir freuen uns, dass wir es wieder in allen Jahrgangsstufen mit altersentsprechenden Inhalten durchgängig anbieten können, und es so seine nachhaltige Wirkung auf die Persönlichkeits­entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler entfalten kann.

So wird es auch im nächsten Schuljahr wieder vielfältige und spannende Aufgaben geben. Wir danken allen, die sich an der Gestaltung und an dem weiteren Aufbau unserer Schule beteiligen, und freuen uns herzlich über jeden, der uns dabei unterstützen möchte. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns Kontakt aufzunehmen: Wir freuen uns über Ihr Interesse, Ihre Anregungen und auch über konstruktive Kritik.


Es grüßt Sie herzlich


 


Ursula Reinartz                                                 
Schulleiterin

                                                                              

Comenius-Gesamtschule Voerde
Allee 1
46562 Voerde (Niederrhein)
02855 923 111
verwaltung@cge-voerde.de